Archiv für Oktober, 2013

Unser Küchenbauer (http://www.moebel-agternkamp.de/) hat nun vom Werk die Küchenfronten in der richtigen Farbe bekommen (grau statt braun) und direkt eingebaut. (Der Fehler lag beim Lieferanten) Sehr professionelle und schnelle Arbeit. Wir haben das Haus quasi „um die Küche drumrum“ geplant, da wir vor der Planungsphase schon wussten wie die Küche aussehen soll. Wir wurden sehr gut beraten, konnten so z.Bsp. schon bei der Planung Schlitze für die Dunstabzugshaube angeben und statisch berechnen lassen. Auch direkte Anrufe unseres Architekten bei Planungsfragen bei dem Möbelhaus Agternkamp wurden immer kompetent beantwortet.

Die Böden in den Zimmern sind auch verlegt – Wir setzen hier auf Vinyl-Böden. Diese lassen sich wie Laminat verlegen und haben einen Unterbau aus Kork (Trittschall) direkt integriert. Als Farbe gab es „alte Fichte“ im Büro und „Eiche Burgund“ im zweiten Kinderzimmer. Der Boden soll extrem widerstandsfähig sein. Beim verlegen wirkte der Boden bisher viel wertiger als „einfaches“ Laminat. Die Böden sowie die Türen kommen vom Mettinger Baumarkt Kamp (Baumarkt Mettingen) (http://www.baufachzentrum-kamp.de/). Wir haben uns dort ein Baukonto einrichten lassen und können so auf Lieferschein und Rechnung erstmal alles mitnehmen. Die Mitarbeiter von Kamp in Mettingen waren bei uns am Bau, haben alles ausgemessen und ein Angebot erstellt. Die Bodenbeläge kommen ebenfalls von Kamp. Auch hier ist der Service sehr zu empfehlen. Bei Fragen kommen die Mitarbeiter direkt zum Bau und auch die Preise sind konkurrenzfähig.

Der Kaminbauer (http://www.clever-kamine.de/) war da und hat den Kamin eingebaut. Hie baut der Chef noch selber ein. Hr. Clever hat uns bereits in der Planungsphase sehr gut unterstützt. So konnten wir die notwendigen Öffnungen für die Kaminzuluft direkt in den Keller einbetonieren lassen. Hr. Clever stand von Anfang an im engen Kontakt mit dem Schornsteinfeger, so dass es zu keinen Problemen bei der Inbetriebnahme des Kamins kam.

Werbeanzeigen

Es geht dem Ende zu…

Veröffentlicht: 5. Oktober 2013 in Küche

Es hat sich viel getan, drinnen wie draußen. Die Küche ist gekommen (leider in einer falschen Farbe, das wird aber noch korrigiert), und der Boden rum um das Haus wurde angefüllt und verdichtet. Die ersten Zimmer werden bereits tapeziert.